Bewerberbereich Anmelden Registrieren

Datenschutzerklärung

ERKLÄRUNG ZUR VERWENDUNG PERSONENBEZOGENER DATEN

 

1. John Deere Dealer Recruitement Tool ist ein Kompetenzmanagementsystem („System”), das bei der Personalbeschaffung innerhalb des John Deere Vertriebspartnernetzes („Vertriebspartner“) zum Einsatz kommt. Deere & Company und dessen Niederlassungen („John Deere”) sind für die Verwaltung dieser Plattform und die Verarbeitung von Initiativbewerbungen zuständig.

 

2. Die nachstehenden Datenschutzhinweise geben Ihnen Auskunft darüber, wie personenbezogene Daten von den Vertriebspartnern und John Deere verarbeitet werden. Wenn Sie nicht möchten, dass Ihre persönlichen Daten in der hier dargestellten Art und Weise verarbeitet werden, geben Sie bitte keine Daten in das System ein und klicken Sie die nachstehende Schaltfläche „Einverstanden“ nicht an.

 

3. Wenn Sie sich für eine Stelle bewerben oder für künftige Stellenangebote anmelden möchten, werden Sie aufgefordert, personenbezogen Daten anzugeben. Moonda verarbeitet personenbezogene Daten wie Name, Wohnanschrift, Angaben zur jetzigen Stelle, Telefonnummer, E-Mail-Adresse, frühere Anstellungen, Ausbildung und zum Zwecke Ihrer Bewerbung bekanntgegebene Informationen unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG).

 

4. Betrieben und verwaltet wird das System von Moonda und John Deere, d. h. von Firmen, die eventuell außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums in den Vereinigten Staaten von Amerika angesiedelt sind. Damit Moonda und John Deere zwecks Erbringung der genannten Dienstleistungen für die Vertriebspartner auf die im System erfassten Daten, darunter auch personenbezogene, zugreifen können, werden Ihre persönlichen Daten möglicherweise in die Vereinigten Staaten von Amerika weitergeleitet. Ihre persönlichen Daten werden jedoch weder von John Deere noch von Moonda ohne Ihre Zustimmung gegenüber Dritten offengelegt.

 

5. Teile der im Profil gespeicherten Daten können ab dessen Einreichung bzw. ab der letzten Bewerbung höchstens zwei Jahren lang aufbewahrt und für spätere Einstellungsverfahren verwendet werden.

Die im System erfassten Daten werden zu folgenden Zwecken verwendet:

  • Bewertung Ihrer Fachkompetenz und Berufserfahrung unter dem Gesichtspunkt Ihrer Eignung für die Stelle
  • Benachrichtigung über künftige Stellenausschreibungen bei John Deere bzw. im John Deere Vertriebspartnernetz
  • Berücksichtigung Ihrer Person für andere Stellenangebote, die für Sie ebenfalls von Interesse sein könnten

 

6. Sie haben das Recht, die Sie betreffenden Daten zu aktualisieren oder zu löschen. Bitte schicken Sie hierzu eine entsprechende E-Mail-Nachricht an Staffing-DRT@JohnDeere.com.

 

7. Erklärung: Ich habe die vorliegende Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiere sie. [Durch Eingabe meiner persönlichen Daten in das System und Anklicken der Schaltfläche „Einverstanden“ akzeptiere ich, dass John Deere bzw. dessen Vertriebspartner meine persönlichen Daten nach Maßgabe der vorliegenden Datenschutzerklärung erheben und verarbeiten dürfen.]